UNTERNEHMEN | INHABER | AUSBILDUNG | PÄDAGOGIK | KÜNSTLERISCH

 

UNTERNEHMEN

Wer und was steckt hinter DRUMMER PHIL – PLAY AND WORK ON DRUMS?

 

Inhaber: Philipp "Phil" Dold, *1983 in Wien (A)

Titel: Musiker MH, diplomierter Musikpädagoge

Standort: Steigstrasse 14, CH - 9463 Oberriet SG

Gründung: 1. August 2010

Branchen: prof. Dienstleistungen in den Bereichen Musik, Pädagogik & Handwerk

Rechtsform: Einzelunternehmen

Handelsregister-Nr.: CH-320.1.074.046-1

UID–Nr.: CHE-130.368.391

 

nach oben

 

INHABER

Philipp "Phil" Dold studierte an der Zürcher Hochschule der Künste im Hauptfach klassisches Schlagwerk, Drumset, Marimbaphon und weitere Fächer im Schwerpunkt Nebenfach. Im März 2009 schloss er sein Studium mit Prädikat «Sehr Gut» ab (künstlerisches Hauptfach: «mit Auszeichnung», Pädagogik: «Sehr Gut»).

 

Er unterrichtet mittlerweile insgesamt rund 50 Schüler (Musikschule Alato und in seiner eigenen Drumschool). Durch seine Auftritte mit den verschiedensten Formationen (vom Ensemble bis hin zum Sinfonieorchester), an nationalen und internationalen Top-Anlässen und in den verschiedensten Musikbereichen, wuchs er zu dem Musiker heran, der er heute ist (er tourte durch die Schweiz und durchs Ausland). Seine Vielseitigkeit lässt ihn in jeglichen Musikstilen zu Hause sein – immer mit seinem persönlichen Ziel, die Musik zu (er)leben.

 

Der Ursprung seiner Geschäftsidee, auf den Instrumenten nicht nur einen idealen Klang und Sound zu erzeugen, sondern an diesen auch handwerklich zu arbeiten, entstand in der Endphase seiner Ausbildung zum professionellen Musiker und Musiklehrer. Nach über 2 Jahren Planungszeit gründete er im Sommer 2010 seinen Einmannbetrieb – stets bemüht, die grosse Bandbreite des Angebots zu optimieren und beste Qualität zu fairen Preisen zu bieten.

Das Musizieren und Lehren zählen zu seiner grossen Leidenschaft, ebenso faszinierten ihn schon als Kind (12 J.) die Materialien, die Funktion, Mechanik und Bauweise der verschiedenen Schlaginstrumente. Bevor er sein erstes Drumset komplett auseinander und wieder zusammenbauen konnte, konstruierte er sich aus Kissen, Kartonschachteln, Pfannen, Deckeln, Büchern und Besteck (auf einem Metalltablett) sein erstes eigenes «Schlagzeug».

 

nach oben

 

AUSBILDUNG

MUSIKALISCH & PÄDAGOGISCH

Fortlaufend

Autodidakte Weiterbildung durch Hospitationen, Literatur und Medien

 

2012

Weiterbildung bei Claus Hessler (Drumset, spez. Moeller Technik)

 

2009

Studiumsabschluss „Lehrdiplom Klassik“ (äquivalent Master of Arts in Music Pedagogy)

 

2005-2009

Lehrdiplomstudium Zürcher Hochschule der Künste, Abschluss mit Prädikat „Sehr Gut“

künstlerisches Hauptfach «klassisches Schlagwerk» bei Prof. Horst Hofmann und  Prof. Rainer Seegers (Timpani)

Nebenfächer u.a. Marimbaphon (Luca Borioli), Drumset (Andy Brugger, Pius Baschnagel)

 

2004

Rekrutenschule Militärmusik, Chef Schlagzeuger: Aldo Werlen, diverse Workshops (Drumset & Latin Percussion)

 

1999-2003

Vorbereitungsstudium am Landeskonservatorium Feldkirch in den Fächern klassisches Schlagwerk

(W. Lindner), Klavier (F. Kent), Musiktheorie, Fachdidaktik, Vokales Praktikum

 

1995-2000

Unterricht Drumset bei Enrico Lenzin, Alexandros Mikirozis

Workshop bei Hanspeter Völkle (Orchesterschlagwerk)

Workshop bei Georg Mikirozis (Latin Percussion)

 

1991-1998

Unterricht Klavier und Harmonielehre bei Irmi Bösch und Karl-Heinz Dold

 

1993-1997

Unterricht Trompete bei Leopold Hrach

 

nach oben

 

BERUFLICHE TÄTIGKEITEN - PÄDAGOGIK

seit 2010

DRUMMER PHIL – Play and Work on Drums, Drumschool

 

seit 2008

Musikschule Alato

 

2009-2016

Musikschule Landquart und Umgebung

 

2002-2009

Musikschule Blumenegg - Grosses Walsertal

 

2006-2009

Jugendausbildung MV Buchs-Räfis

 

2002-2008

Vertretungen an diversen Musikschulen, u.a. Musikschule Feldkirch, Jugendmusikschule Stadt Zürich

 

nach oben

 

BERUFLICHE TÄTIGKEITEN – KÜNSTLERISCH

Aktiv

David Lang

Big Band Liechtenstein

Christoph Walter Orchestra (Substitut)

MG Obervaz Lenzerheide (Substitut)

 

Bisher

Div. Ad-Hoc Orchester  & Ensembles | Orchester der ZHdK | Swiss Army Concert Band | Sinfonietta Schaffhausen | Musikverein Harmonie Oberriet | Kammerphilharmonie Graubünden | Stadtmusik Zürich | Sinfonieorchester Liechtenstein | Junge Philharmonie Wien | Puszta Company | Candlelight Orchestra | Harmoniemusik Balzers | Orchesterverein Emmenbrücke | Operettenbühne Hombrechtikon | Operette Balzers | Operettenbühne Vaduz | Div. Musikcorps (Harmonie, Brass Band, Sinfonisches Blasorchester) | u.v.m.

 

EVENTS

Basel Tattoo | Christmas Tattoo | World Band Festival Luzern | Eidgenössisches Musikfest Luzern | Eidgenössisches Musikfest St.Gallen | Kantonales Musikfest Uzwil | Kantonales Musikfest Goldach SG | Kantonales Musikfest Chur | Moonlight Classics Zofingen | Mid Europe Schladming (A) | European Youth Music Festival Trondheim | Rheintaler Kreismusiktage Oberriet | Mammern Classics | Rheintaler Kreismusiktage Berneck | Bezirksmusikfest Savognin | Weltklasse Zürich / u.v.m.

 

TOURNEEN & KONZERTREISEN

China | Österreich | Frankreich | Schweiz | Tessin/Norditalien | Deutschland |

Wien | Trondheim u.v.m.

 

SHOWPLACES

Peking Oper | Kultur- und Kongresszentrum Luzern | Tonhalle Zürich | Wiener Konzertvereinssaal | Tonhalle St. Gallen | Hallenstadion Zürich | Letzigrundstadion Zürich | St. Jakobshalle Basel | Amphitheater Avenches | u.v.m.

 

nach oben

Philipp "Phil" Dold | Musiker MH | dipl. Musikpädagoge | Steigstrasse 14 | Postfach 256 | CH-9463 Oberriet | Mobile  +41 (0)78 704 64 44 | info(at)drummerphil.com | drummerphil.com

 

© 2017 DRUMMER PHIL – PLAY AND WORK ON DRUMS
design by mario bee | creation & update by m-werk and phil dold